Größte Videoleinwand der Welt. New Yorker Times Square.

Der Times Square ist immer wieder auf vielen Werbeprospekten der Digital Signage Branche zu sehen und das Paradebeispiel für DOOH (Digital out of Home) also digitale Außenwerbung.

Stellt sich doch gleich die Frage: “Kann ich so eine Wand auch mit Smallcast betreiben?”

Ich mache es mal kurz: “NEIN!”  ;-)

Smallcast gibt in der Ausspielung Full HD aus und das reicht für so eine riesige Wand leider nicht. Da gibt es bessere Lösungen.

Aber schön anzusehen – Viel Spaß beim Video.